Schlagwort-Archive: tiefe Liebe

Mutter werden oder: Das Bootcamp

Was geschieht nun, wenn eine Frau die aufgezählten 10 für die Mutterrolle denkbar ungeeigneten Eigenschaften bei sich finden kann und allen Vorzeichen zum Trotze dennoch Mutter wird?

Nach der Geburt meiner Tochter wurde ich von einer Fülle an Emotionen überwältigt, in einer bis dato nie gekannten Intensität! Ich war ergriffen von diesem kleinen Bündel Mensch. Berührt von der Tatsache, diesen Winzling erschaffen zu haben. Erfüllt von einer unendlichen Liebe, die ich mir vorher nicht hätte vorstellen können!

DAS war also das vielzitierte Mutterglück, von dem alle sprachen.

Mit diesem kraftvollen Wind in den Segeln gingen die praktischen Herausforderungen eines kleinen Babys viel leichter von der Hand, als ich mir vorher ausgemalt hatte. Mutter werden oder: Das Bootcamp weiterlesen

Advertisements

Heimweh und Hindernisse

Drei Wochen nach meinem Umzug nach Kopenhagen trat schließlich ein, wovor ich mich gefürchtet hatte:

Ich bekam Heimweh!

Es fühlte sich allerdings ganz anders an, als ich mir vorgestellt hatte. Ich verspürte keinen Drang, nach Deutschland zurückzukehren. Las ich jedoch eine E-Mail von meinem Vater oder Bruder, brach ich hinterher in Tränen aus. Es dauerte danach jedes Mal eine ganze Weile, bis ich mich wieder gefangen hatte. Mein Däne stand meinen plötzlichen Ausbrüchen ein wenig hilflos gegenüber.

In meinem neuen Alltag hatte ich weiterhin das Gefühl, auf der Stelle zu treten. Ständig gingen Kleinigkeiten schief. Überall gab es kleine Hindernisse zu bewältigen. Ich war neu in Dänemark und musste vieles neu erlernen. Dinge, die ich in Deutschland ganz selbstverständlich und ohne großes Nachdenken bewältigt hatte.  Heimweh und Hindernisse weiterlesen