Schlagwort-Archive: Bäume

What a night!

 

Wir haben die Nacht überstanden! Von erholsamer Nachtruhe kann allerdings keine Rede sein. Der Sturm machte einen derartigen Lärm, dass wir regelmäßig aufgewacht sind. Ausgenommen unser kleiner Lasse, der bis auf einmal Aufwachen ansonsten komplett durchschlief. Herrlich, so ein robuster kleiner Kerl!

Der Lärm war teilweise wirklich ohrenbetäubend, und 2-3 Mal stand ich sogar auf und schaute in die Dunkelheit hinaus, denn ich war mir sicher, dass irgendein Fahrzeug mit irgendeiner großen Maschine o.ä. vorgefahren war (vielleicht um irgendwas auszupumpen?). Aber da war nichts. Nur der massive Wind, der diese konstante, nervige Geräuschkulisse von sich gab.  What a night! weiterlesen

Werbeanzeigen

Sturm „Bodil“ ist auf dem Weg

So langsam merken wir, dass etwas im Anmarsch ist. Es ist jetzt 13 Uhr, und ich habe den Vormittag mit Fieber auf der Couch verbracht. Als ich aufwachte, war der Himmel grau und zwischenzeitlich ist ein ordentlicher Wind aufgezogen.

Bodil ist im Westen Dänemarks eingetroffen und macht sich auf den Weg rüber zu uns.

Übrigens ist das hier in Dänemark offenbar ganz neu, dass den Stürmen ein Name zugeordnet wird. Vor 6 Wochen hatten wir einen Sturm, am 28. Oktober. Dänemark nannte den Sturm einfach nur Sturm, wie immer bisher. Während andere Länder ja schon viel länger Namen vergeben. So hieß der Oktober-Sturm gleichzeitig St. Jude, Christian und Simone, je nachdem, welches Land den Namen vergeben hatte (England, Deutschland und Schweden).  Sturm „Bodil“ ist auf dem Weg weiterlesen

Sturmwarnung für Dänemark

Und der nächste Sturm steht offenbar schon wieder vor der Tür…

Für Donnerstag Nachmittag und ab diesem Zeitpunkt 24 Stunden lang ist ein Sturm vorhergesagt.

Die Westküste Dänemarks soll von einem Orkan-Gebiet mit Windstärken von 33 m/s getroffen werden und danach zieht der Sturm über das restliche Land. Für Kopenhagen sind dann noch Windstärken von 22 m/s gemeldet. Sturmwarnung für Dänemark weiterlesen