Schlagwort-Archive: Herbst

Tilbage – Zurück in Dänemark!

Vi er tilbage – wir sind wieder zurück!

Gestern morgen, 7.15 Uhr, ging unser Flug von Frankfurt nach Kopenhagen. Um 10.30 Uhr waren wir mitsamt unserem Gepäck und gutgelauntem Nachwuchs wieder in unserem Wohnort am Rande von Kopenhagen angelangt.

Vor acht Tagen waren wir mit zwei vollbepackten Koffern, zwei Buggys und drei Handgepäckstücken in meine alte Heimat aufgebrochen. Mit drei vollbepackten Koffern, zwei Buggys und immer noch drei Handgepäckstücken kamen wir gestern zurück!

Den Weg vom Flughafen Kopenhagen-Kastrup bis nach Stenløse legen wir jedes Mal ganz unkompliziert mit Metro und S-Bahn zurück. Interessanterweise wurde ich von einer Bekannten in Deutschland mit leicht entgeistertem Gesichtsausdruck gefragt, ob wir niemanden haben, der uns mit seinem Auto an den Flughafen fahren kann…. Aufgrund der S-Bahn-Anbindungen war ich bisher noch nie auf die Idee gekommen, jemanden zu fragen. So verschieden sind die Welten. Allerdings verfluchte ich gestern auf der 800 Meter langen Strecke von der S-Bahn-Station bis zu unserem Häuschen mehrmals dieses Versäumnis 🙂

Wir haben es schlussendlich aber geschafft.

Nach einer Woche voller Trubel und Wiedersehensfreude, mit einem großen Fest, massenhaft deutschen Süßigkeiten und anderen Leckereien geht es für uns nun wieder in unseren (dänischen) Alltag.

Heute früh setzte meine Einarbeitungsphase im neuen Job fort und ich fand mich trotz einer Woche Abwesenheit wieder gut zurecht. Die Kinder waren happy, wieder in den Kindergarten zu kommen und wurden von ihren kleinen Freunden herzlich empfangen. Mein Mann werkelte am Haus und schrieb Bewerbungen.

Innerhalb von nur einem Tag haben wir wieder von alter Heimat auf neue Heimat umgeschaltet.

Bis zum nächsten Mal!

Während unserer Abwesenheit hat sich hier oben im Norden einiges getan. Die Sonne steht tiefer und gibt ein ganz anderes Licht.

CIMG5471

Tilbage – Zurück in Dänemark! weiterlesen

Somewhere over the rainbow – das „dänische Wetterkreuz“

Dänemark ist das Land des wechselnden Wetters! 

Die Ursache hierfür liegt in der geografischen Lage des kleinen skandinavischen Landes. Dänemark liegt exakt im Zentrum von vier Wettertypen, die ständig um die Wetter-Vorherrschaft kämpfen: 

Die warme Luft aus dem Süden trifft in Dänemark auf die aus dem Norden hereinströmende Kälte. Gleichzeitig treffen sich über Dänemark die trockene Luft aus dem Osten und die Luftfeuchtigkeit, die vom Atlantik herübergeweht wird. 

Ergebnis: Chaotisches Wetter, das sich ständig ändert, je nachdem, welche der vier Wettertypen gerade die Oberhand gewinnt. Dänemark erlebt damit eine sehr spezielle Wettersituation im Vergleich zu den umliegenden Ländern.

Die Meteorologen nennen das Phänomen „das dänische Wetterkreuz“. 

Da sich Sonne und Regenwolken manchmal stündlich abwechseln, gibt es gerne auch mal einen Regenbogen.

CIMG5332

 

Somewhere over the rainbow – das „dänische Wetterkreuz“ weiterlesen