In heaven am Isefjord

Für die Foto-Reihe „In Heaven“ sind wir mal wieder extra auf Himmels-Jagd gegangen. Geplant war wieder der Roskilde Fjord ganz bei uns in der Nähe. Denn von der Ausbeute des letzten Ausflugs an diesen Fjord war ich mehr als begeistert.

Google hatte mir bereits eine interessante, neue Gegend vorgeschlagen (Marbæk Strand bei Frederikssund). Die berechnete Fahrtzeit betrug 12 Minuten. Wir lockten die Kinder mit der Aussicht auf Strand, Meer und Steinchen Werfen ins Auto, packten ein paar Bestechungs-Snacks ein und fuhren los.

Wie das in Dänemark so üblich ist: Eben war noch strahlender Sonnenschein und schon begann es ordentlich zu regnen. Genau vor der Abbiegung zum Strand. Kurzerhand beschlossen wir, die Autofahrt zu verlängern. Die Große war außerdem auch noch eingeschlafen, und innerhalb der nächsten 20 Minuten war an ein friedliches Aufwecken nicht zu denken.

Wir disponierten die Himmelsjagd also neu und fuhren an den nächsten „richtigen“ Strand: Den Isefjord bei Kulhuse. Fahrtzeit von uns zuhause knapp 45 Minuten.

Gute Entscheidung. Denn als unser Auto auf den Parkplatz des Kulhuse Hafens einbog, hörte der Regen plötzlich auf und die Sonne wagte sich langsam wieder hervor. Die Große wachte friedlich von alleine auf und beide Zwerge waren nicht zu halten, als sie den Ausblick aus dem Auto sahen. Der Ausflug ans Meer war gerettet!

Die Foto-Ausbeute übertraf meine Erwartungen! Ich werde bald einige Impressionen vom Isefjord präsentieren. Als kleiner Vorgeschmack hier schon mal eine klitzekleine Vorauswahl.

CIMG4484

CIMG4510-2

Diese sende ich an die Foto-Reihe „In Heaven“ bei der Raumfee!

Außerdem konnte ich es beim Anblick des letzten Fotos nicht lassen, den „Header“ des Blogs schon wieder zu ändern (das obere Bild auf der Blog-Homepage)…. Meine Facebook und Google + Seite wurden damit ebenfalls neu „eingekleidet“.

Ich LIEBE diese dramatischen dänischen Himmel!

In diesem Sinne wünschen die 4 Nordlichter allen Blog-Lesern schon einmal ganz undramatische FROHE OSTERN!!

Advertisements

4 Kommentare zu “In heaven am Isefjord”

    1. Danke – da kommen noch mehr 🙂 Hatten wieder super Glück mit den Wolken und der Sonne !! Poste die Woche noch ausführlicher dazu. Schöne Ostern. LG Mary

    1. Hallo Jennifer,
      Vorfreude ist auch eine schöne Freude…. und so lange musst Du Dich mit herrlichen Bildern über Wasser halten. Ich habe noch mehr vom Isefjord, die poste ich die Woche mal noch.
      Und in wenigen Wochen gehts rüber an die Westküste – mal sehen, was ich da noch mitbringen kann 🙂
      Schönes Osterfest
      LG
      Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s