Der Winter kann kommen

Geschafft!

Am vergangenen Wochenende haben wir in einer „Gewaltaktion“ den neuen Schuppen aufgebaut und zweieinhalb „Türme“ Feuerholz eingelagert.

CIMG5717

Die Herausforderung des Projekts bestand wie üblich darin, die Kinder von dessen Wichtigkeit zu überzeugen und sie bei Laune zu halten. Zu Beginn sortierte ich mit ihnen die unzähligen Schrauben und Muffen in verschiedenfarbige Schüsseln. 

CIMG5714

Danach bestand meine Aufgabe darin, mit meinem Mann die Bauanleitung durchzugehen, ihm die passenden Schrauben zu reichen und die Kinder davon abzuhalten, allzuviele Schrauben zu entführen.

Abends waren wir alle schlagskaputt – aber der Schuppen stand.

Den Sonntag verbrachten wir komplett damit, das Holz einzulagern. Dieses Projekt war etwas „kinderfreundlicher“. Die Minis halfen mit ihren kleinen Schubkarren mit und waren dabei sehr ausdauernd.

CIMG5709

CIMG5718Am Montag fühlten wir uns, als hätte es nie ein Wochenende gegeben…. Aber das nächste Wochenende kommt bestimmt!

Der skandinavische Winter kann kommen!

Derzeit haben wir allerdings herrliche sonnige Herbsttage mit Temperaturen bis zu 18 Grad. Es kann jedoch nie schaden, vorbereitet zu sein 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu “Der Winter kann kommen”

  1. Besser so, als wenn man den Schuppen bei feuchten 10 Grad aufbauen müsste! Dann doch besser so und was weg ist, ist weg! Der Winter kann kommen (aber sich bis dahin noch ganz viel Zeit lassen 😉 )

    Viele liebe Grüße für die neue Woche, Emily

    1. Hast recht, Emily, uns ist auch ein großer Stein vom Herzen gefallen, als alles unter Dach und Fach war. Es gibt gute Energie, solche Dinge rechtzeitig vorbereitet zu haben. Die Einfahrt stand lange genug voll – und dass nun alles geordnet ist, ist super befreiend.
      Und jetzt kann gerne erst mal noch 2-3 Monate Spätherbst sein 🙂
      Dir auch eine tolle sonnige Oktoberwoche
      Mary

      1. So geht es mir auch. Manches braucht natürlich seine Zeit, aber wenn man es dann endlich geschafft hat, ist es so befreiend, wie du es gerade beschrieben hast. Ein inneres Lächeln macht sich breit 😉

        Hab noch einen schönen Abend, Emily

    1. Danke – ja es ist schon ziemlich hyggelig, so ein Holzschuppen. Da ist die Aussicht auf Winter gleich eine andere. Am Ende wird er gar nicht so kalt und wir haben im Frühjahr immer noch nen vollen Schuppen 🙂 wer weiß. Ebenfalls sonnige Grüße an Euch im „richtigen“ Norden 🙂 Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s