Out of office Reply

I am out of office!
Beziehungsweise out of blog!

E-Mails oder Anfragen werden weder angesehen, weitergeleitet noch bearbeitet 🙂

Stattdessen treffen wir uns mit so vielen Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten wie möglich. Und räumen einmal den dm-Markt aus, damit wir für das nächste Halbjahr im teuren Dänemark wieder zu vernünftigen Preisen eingedeckt sind.

Der Landwirt direkt neben uns hat vor wenigen Tagen geerntet und arbeitet fleißig auf den Feldern. Mit etwas Glück umgehen wir mit unserer Reise nach Deutschland die Zeit, in der gedüngt wird….. 🙂

CIMG5462

Ich freue mich auf meine alte und einzige Heimat Deutschland und auf alle die lieben Menschen, die ich sehen werde!

Allen Blog-Lesern eine schöne Woche. Bis bald wieder!

LG aus dem Umland von Kopenhagen,

Mary

Advertisements

8 Kommentare zu “Out of office Reply”

  1. Hej Mary,
    vielen Dank für die Mühe, die du in deinen Blog steckst, ich lese deine Zeilen wahnsinnig gern.
    Jetzt wünsche ich euch eine tolle Zeit in Deutschland – aber ich hoffe, dass auch DK deine Heimat ist und Deutschland nicht deine einzige bleibt – so als Ausgewanderte 🙂

    Liebe Grüße aus Deutschland!
    Ina

    1. Liebe Ina,
      danke für Deine Worte und Dein Lob. Das freut mich sehr! Ich freue mich über jeden einzelnen begeisterten Blog-Anhänger 🙂
      Über Deine Anmerkung bzgl. DK als Heimat habe ich länger nachgedacht. Ich bin mir immer noch nicht ganz schlüssig.
      Wahrscheinlich ist DK schon mehr meine Heimat, als ich manchmal selbst denke.

      Ich fühle mich sehr wohl hier, kann hier wunderbar und in Frieden leben, entfalte mich hier irgendwie besser als zuhause in Deutschland.

      Es ist nur anders als in Deutschland, das Heimatgefühl. 7 Jahre gegen 30 Jahre…. Vielleicht ist es einfach das. Und die fremde Sprache, die immer ein wenig mehr Energie kostet als wenn man sich einfach im deutschen Umfeld von deutsch berieseln lässt.
      Und natürlich die Familie, mit der man 30 Jahre eng zusammengelebt hat.

      LG
      Mary

  2. Wünsche Euch auch eine herrliche Zeit in der Heimat ! Und das mit dem „Ausräumen“ des dm-Marktes kann ich sehr gut nachvollziehen…….Drogeriemärkte sind hier in Norwegen ebenso eine absolute Marktlücke !
    Genießt Euren Urlaub !

    1. Ricarda,
      vielleicht sollten wir mal diese Marktlücke ausnutzen 😉

      Wir sind mit einer riesigen Tüte voll dm-Artikel hier angekommen. Einfach herrlich. Das nächste halbe Jahr ist gerettet!

      Lieben Gruß in den noch nördlicheren Norden.
      Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s