Bodil tobt sich aus

 

Es ist jetzt 21 Uhr.

Die letzte Stunde war der Sturm auf seinem Höhepunkt und wir saßen händchenhaltend auf der Couch. So ein Sturm macht wirklich beängstigende Geräusche.

Die Wand mit der Fensterfront ächzt leise, aber kein Vergleich zu vorher.

Bodil tobt sich wirklich aus! Mir ist es ein Rätsel, wie die Kinder bei diesem Krach schlafen können. 

Wir denken, dass es jetzt nicht mehr schlimmer wird sondern der Höhepunkt gerade vor kurzem überschritten worden ist.

Seitdem sind wir plötzlich schlagskaputt und todmüde. Die ganze Anspannung, die sich offenbar angestaut hatte, fällt langsam ab.

Draußen ist es stockdunkel und wir sind gespannt, wie es morgen früh draußen aussieht…

21 Uhr – wir legen uns jetzt Schlafen. Gute Nacht.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s