Zum Kommentieren muss man sich NICHT einloggen!

 

Guten Morgen!

Aus aktuellem Anlass möchte ich darüber informieren, dass man sich zum Kommentieren nirgendwo einloggen muss. Weder auf WordPress noch auf Facebook, Twitter o.ä.

Es besteht natürlich die Möglichkeit, sich durch Einloggen auf Facebook, WordPress, Twitter usw. bei seinen Kommentaren genauer zu identifizieren, aber dies ist kein Muss!

Wenn also jemand kommentieren möchte, muss er nur seine E-Mail und seinen Namen angeben!

Das scheint bei einigen missverständlich angekommen zu sein, denn sobald man aufs Kommentarfeld klickt, erscheint der Hinweis:

„Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen“

Also nur zu 🙂

Schönes Wochenende an alle!

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Zum Kommentieren muss man sich NICHT einloggen!”

    1. Hallo Mira, freut mich, wenn Dir mein Blog gefällt.
      Meine Follower haben größtenteils keinen Blog 🙂 Aber wenn mir ein Blog gefällt und mich die Themen interessieren, würde ich ihn auch abonnieren. LG Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s